Hochzeiten

 

Mit der kirchlichen Trauung bekennen sich zwei Menschen vor Gott und der Gemeinde gegenseitig zu ihrer Treue und Verbundenheit auf ihrem gemeinsamen Weg. Vor der Gemeinde und durch Gottes Segen geben Gott und die Gemeinde Ihre Zustimmung zu diesem Lebensbund.